Druckansicht öffnen
 

Dringender Appell des Bürgermeisters

Verehrte Einwohnerinnen und Einwohner unserer Hansestadt Demmin,

 

ich wende mich heute mit einem dringenden Appell an Sie und bitte um Ihre Mitwirkung.

Das Sars-Cov2-Virus ist auch in unserer Stadt bei einer größeren Zahl von Menschen festgestellt worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der medizinischen Wissenschaft ist die Vermeidung von persönlichen Kontakten eine der wirksamsten Maßnahmen zur Verhinderung einer Ansteckung. Aus diesem Grunde wurden die AHA+L-Regeln (Abstand halten, Hygiene (Hände waschen) einhalten, Alltagsmaske tragen) und Lüften der Räume aufgestellt.

Es sind vor allem die Kontakte im familiären Umfeld, die zu vielen Neu-Infektionen geführt haben und führen.

Ich möchte Sie dringend bitten, freiwillig noch mehr zu tun, so schwer uns das auch fallen mag, um die Gesundheit Ihrer Familienangehörigen, Ihrer Nachbarn und unserer Einwohnerinnen und Einwohner zu schützen und die Funktionsfähigkeit unseres Gesundheitssystems weiter zu sichern.

Ich danke Ihnen für das Mittun und bleiben Sie gesund.

 

Ihr

 

Dr. Michael Koch

Bürgermeister

 

Stadtverwaltung muss wieder schließen

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

mit großer Besorgnis mussten wir in den letzten Tagen auch im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte einen großen Anstieg der Infektionen mit dem Sars- CoV-2-Virus  konstatieren.
Zur Durchsetzung des Infektionsschutzgesetzes und zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleibt das Rathaus der Hansestadt Demmin mit der Nebenstelle am Hanseufer 2 daher bis auf Widerruf für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

 

Es werden weiterhin alle Bürgeranliegen bearbeitet, jedoch ist bei Notwendigkeit eines persönlichen Kontaktes eine telefonische Terminabstimmung erforderlich. Dies kann unter den bekannten persönlichen Rufnummern der Mitarbeiter oder zentral über die Rufnummer 256-0 erfolgen.


Die Besucher werden zum Zweck der Nachverfolgbarkeit in einer Tagesliste registriert, die nach vier Wochen gelöscht bzw. vernichtet wird.


Auf den Fluren im Inneren des Gebäudes herrscht für Besucher und Mitarbeiter die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Spezielle Betretungs- und Verhaltensregeln gelten auch für die Stadtinformation, das Jugendhaus und die Hanse-Bibliothek. Näheres erfahren Sie vor Ort.

 

Dr. Michael Koch

Bürgermeister

Corona Informationen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte

Das Corona-Bürgertelefon beim Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist erreichbar unter der Telefonnummer 0395/570 877 777

 

Für Fragen der Bürgerrinnen und Bürger zum Thema "Corona-Infektion" hat das Gesundheitsamt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte ein Bürgertelefon geschaltet.

 

Die geltenden Allgemeinverfügung und aktuelle Themen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte zum Thema Corona finden Sie auf der Homepage des Landkreises unter, Aktuelle Themen und Allgemeinverfügungen.


 

EU Fonds Förderungen der Europäischen Union

- Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

- Europäischer Landwirtschaftsfonds für Entwicklung des ländlichen Raumes


Aktuelles

 

- Landwerke M-V Breitband GmbH warnt vor Betrügern

 

- Bekommen Demmins Bürgerinnen und Bürger einen Glasfaseranschluss?

 

- Auch in Zeiten von Corona haben diese Demminer Lieferdienste für Sie geöffnet

 

- Informationen für Bürger vom Amt Demmin-Land bezüglich der Wohngeldbearbeitung

 

- neue Bekanntmachungen

 

- neue Ausschreibungen / Vergaben

 

- "Förderfibel" herausgegeben

 

- kostenfreies WLAN an der Stadtinformation

 

- Grundsteuer - Hinweis bei Eigentümerwechsel

 

- Werde aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Demmin

 


 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Sternsingeraktion unter besonderen Umständen

19.01.2021: Seit vielen Jahren kommen die Sternsinger der katholischen Gemeinde Maria Rosenkranzkönigin am Anfang eines neuen Jahres in das Demminer Rathaus und bringen den Segen für die Mitarbeiter und ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Gustav Adolf Reinhard Pompe

12.01.2021: Gustav Adolf Reinhard Pompe - Ehrung zum 190. Geburtstag     Die Hansestadt Demmin gedachte Gustav Adolf Reinhard Pompe am 12.Januar an seiner Grabstelle auf dem Friedhof anlässlich ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Würdigung zum Ehrenamt in 2020

08.12.2020: „Es gibt Menschen die sind einfach da, ohne Wenn und Aber, ganz selbstverständlich. Meist sind es die Menschen die einem besonders lieb sind: Partner, Freunde, Angehörige oder Kollegen. Manchmal ... [mehr]

 

04.12.2020: Eröffnung „Outdoor-Gym“ am Schwanenteich in 17109 Demmin     Bei winterlicher Kälte wurde am Mittwoch, dem 02.12.2020, in Anwesenheit von Stadtvertretern, Bürgern, Mitarbeitern der ... [mehr]

 

01.12.2020: Einweihung des neuen Glockenstuhl der Kirche Maria Rosenkranzkönigin   Der erste Advent dieses Jahres markierte für die katholischen Christen unserer Hansestadt nicht nur den Beginn eines ... [mehr]