Drucken
 

mvEU Fonds

 

 

 

 

 

E U R O P Ä I S C H E    U N I O N

 

"Europäischer Fonds für regionale Entwicklung: Investition in Wachstum und Beschäftigung"

 

Diese Projekte in der Hansestadt Demmin werden auf Basis des

Integriertes Stadtentwicklungskonzept Demmin (ISEK) - 1. Fortschreibung

kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020:

 

Sanierung / Aufwertung Schwanenteich und Promenade

offener Mühlengraben

Neubau einer 24 Stunden-Kita mit Außenanlagen am Standort Schwedenwallweg 8a, 17109 Demmin

 


 

"Europäischer Landwirtschaftsfonds für Entwicklung des ländlichen Raumes: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete"

 

Diese Projekte in der Hansestadt Demmin werden kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds 2014-2020:

 

Abdichtung der Deponie "Devener Holz" in 17109 Demmin

 


Aktuelles

 

- Wichtige Information an alle Bürgerinnen und Bürger

 

- Informationen für Bürger vom Amt Demmin-Land bezüglich der Wohngeldbearbeitung

 

- Veranstaltungen zur Advents- und Weihnachtszeit in der Hansestadt Demmin

 

- Vorläufiger Veranstaltungskalender 2020 der Hansestadt Demmin

 

- neue Bekanntmachungen

 

- neue Ausschreibungen / Vergaben

 

- Fördermittel für Demokratie-Projekte jetzt beantragen

 


- "Förderfibel" herausgegeben

 

- kostenfreies WLAN an der Stadtinformation

 

- Grundsteuer - Hinweis bei Eigentümerwechsel

 

- Werde aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt Demmin

 


 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Mahnung gegen Gewalt

22.11.2019:                 Mahnung gegen Gewalt     Die Woche vom 25. - 29.11.2019 ist die bundesweite Aktionswoche ,,Wider Gewalt gegen Frauen und Kinder“. Sie ... [mehr]

 

21.11.2019: Erste „Demmin-Chronik“ von 1772 als Geschenk an die Hansestadt Demmin übergeben       Prof. Dr. Karl-Friedrich Gander war gebürtiger Demminer, jetzt überließ seine Witwe, ... [mehr]

 

18.11.2019:   Während einer Gedenkveranstaltung anlässlich des Volkstrauertages am 17. November 2019 in der Demminer Friedhofskapelle und einer Kranzniederlegung an der Stele auf dem 45-er Gräberfeld ... [mehr]

 

12.11.2019: Am Samstag, dem 09. November, wurde auch in diesem Jahr wieder der jüdischen Opfer der Reichspogromnacht traditionell auf dem jüdischen Friedhof in der Bergstraße gedacht. Neben den Gebinden ... [mehr]

 

09.11.2019: 30 Jahre Mauerfall – Demminer gedachten der Friedlichen Revolution 1989/90 in ihrer Stadt   Mit einer offenen Gesprächsrunde, einem Orgelkonzert und einem Dankgottesdienst gedachte die ... [mehr]