Drucken
 

Stimmen gesucht - LandesJugendChor M-V veranstaltet Casting

Demmin, den 15.06.2018

Der LandesJugendChor Mecklenburg-Vorpommern (LJC) sucht wieder Nachwuchssängerinnen und -sänger. Am 29. Juni sind interessierte Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren eingeladen, sich in der Hochschule für Musik und Theater Rostock ab 17 Uhr in einem Casting der Juri vorzustellen und durch eine erfolgreiche Teilnahme für den LandesJugendChor zu qualifizieren. „Für das Casting wünschen wir uns von den Bewerbern je zwei vorbereitete Lieder eigener Wahl, die solistisch vorgetragen werden. Das Einsingen findet gemeinsam mit dem künstlerischen Leiter Daniel Arnold statt.“, erklärt Projektleiterin Monique Marschalek. Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Mitgliedschaft im LandesJugendChor seien vor allem Freude am Singen, elementare Notenkenntnisse und die Fähigkeit, ein neues, vorher unbekanntes Musikstück eigenständig zu erarbeiten. Wünschenswert, aber kein Muss sind Gesangsunterricht und Instrumentalkenntnisse.

Das Spitzengesangsensemble des Landes MV kommt an nur wenigen Wochenenden im Jahr zusammen, um in kürzester Zeit ein musikalisches Programm auf höchstem Niveau zu erarbeiten und dies abschließend in Konzerten oder Wettbewerben zu präsentieren. „Die Stücke sind von den Jugendlichen vor Beginn der Probenphase sehr gut vorzubereiten, damit wir uns bei den Proben auf die musikalische Gestaltung der Werke konzentrieren können“, meint Chorleiter Arnold. Das Konzept des LJC geht auf: „Seit seiner Gründung im Jahr 2011 hat sich der LJC großartig entwickelt“, so Daniel Arnold. Ein Highlight im Jahr 2017 war die sehr erfolgreiche Teilnahme am internationalen Wettbewerb „Grand Prix of Nations“ in Berlin. Ganz besonders stolz ist der Jugendchor auf seine erste CD „aufTAKT“, die im vergangenen Jahr durch ein großzügiges Sponsoring von Cornelia Gloede, Jasmund-Apotheke, finanziert und im Juni 2017 in der Heiligen Geist Kirche in Rostock aufgenommen wurde. Seit Januar befindet sich das Gesangensemble unter der Trägerschaft vom Landesmusikrat Mecklenburg-Vorpommern e. V. In diesem Jahr wird der LJC noch am 9. September beim Familienfest der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Schloss und Gut Ulrichshusen sowie in einem Konzert am 24. November in der Heiligen Geist Kirche in Rostock zu erleben sein. Um das musikalische Niveau weiter auszubauen, braucht es qualifizierten Nachwuchs. Anmeldungen für das Casting können ganz einfach per SMS oder WhatsApp-Nachricht an die Telefonnummer +49 176 84 13 87 32 oder per E-Mail an ljc@landesmusikrat-mv.de geschickt werden. Weitere Informationen gibt es auf der Website www.ljc-mv.de. „Wir freuen uns auf die Bewerbungen und sind sehr gespannt auf die neuen Gesichter des LJC M-V!“ bekräftig Ansprechpartnerin Monique Marschalek.