BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Ein ganzes Arbeitsleben für die Literatur - Bibliotheksleiterin Bärbel Welke in den Ruhestand verabschiedet

19. 07. 2021

Am 16.07.2021 wurde die Leiterin der Hansebibliothek Demmin, Frau Bärbel Welke, in ihren verdienten Ruhestand verabschiedet. Neben ehemaligen und jetzigen beruflichen Wegbegleitern, Freunden und Familie nahm auch Demmins Bürgermeister, Dr. Michael Koch, den letzten Arbeitstag zum Anlass, Frau Welke aus dem Dienst in der Stadtverwaltung zu verabschieden. Dabei dankte er Frau Welke für ihre unermüdliche Arbeit zum Wohlergehen und Weiterbestand der Bibliothek in unserer Hansestadt. 48 Jahre lang hat Frau Welke in der Bibliothek gearbeitet und diese geprägt. Mit Beginn der Ausbildung im Jahr 1973 bis zu ihrem Ausscheiden blieb sie der Bibliothek treu, deren Leitung sie 2009 übernahm. Dabei war der Weg, vor allem nach der Wende gerade für die Bibliothek nicht einfach. Eine Entscheidung der weitsichtigen Demminer Stadtvertreter ermöglichte es, den Betrieb der ehemaligen Kreisbibliothek, zuerst als Verein, jetzt in städtischer Trägerschaft, aufrechtzuerhalten. Auch Rückschläge, wie der Brand im Jahr 2011, wurden gemeinsam mit den Mitarbeitern, der Stadtvertretung, der Verwaltung und nicht zuletzt der Versicherung gemeistert. Heute präsentiert sich die Bibliothek modern und zeitgemäß, sicherlich auch ein Verdienst von Frau Welke und ihren Mitarbeitern. Ganz Aufhören kann Frau Welke noch nicht: So wird sie ab Herbst die Leitung des Fördervereins übernehmen. Wünschen wir Frau Welke alles Gute im Ruhestand, vor allem Gesundheit und ihrer Nachfolgerin, Frau Kati Dittbrenner, viel Erfolg.

 

Fotoserien


Verabschiedung Frau Bärbel Welke (19. 07. 2021)

Button Demmin im Überblick

Veranstaltungen