Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen

                                             

                                                                      Programm des Festwochenendes 

                                                               vom 04. bis 06.09. 2015

 

 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,                                                                                                                       

in diesem Jahr feiert die Hansestadt Demmin die 875-jährige Wiederkehr ihrer Ersterwähnung im Jahre 1140. Damals unterzeichnete Papst Innocenz II. (1130 - 1143)

eine Bestätigungsurkunde des Pommerschen Bistums Kammin, worauf die

Burg Demmin (heute Haus Demmin) - welche damals zum Bistum Kammin gehörte - erstmalig urkundlich erwähnt wurde. Diese Urkunde trägt das Datum 14. Oktober 1140 und wurde im französischen Avignon unterzeichnet.

Die Stadt Demmin ist jedoch viel älter.

Sie entstand auf Grund ihrer günstigen Verkehrslage direkt an beschiffbaren Gewässern der Peene. Diese hatte wie auch heute einen direkten Anschluss an die Ostsee und war ein verhältnismäßig weit im Binnenland gelegener Hafen. Der Fernhandel unterschiedlicher Produkte führte zu einer rasanten Entwicklung der Stadt und der Region. Demmin war Herzogstadt noch vor Wolgast und Stettin.

Hier liegt die Wiege der Pommern.

 

Wir haben über das Jahr verteilt bestimmte Veranstaltungen unserem Stadtjubiläum gewidmet. Sie sind im Veranstaltungskalender mit dem Logo für die 875-Jahrfeier gekennzeichnet.

Das gesonderte Programm für unser Festwochenende vom 04. bis 06. September finden Sie über dem Grußwort neben dem Logo der 875-Jahrfeier.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ihr

 

Dr. Michael Koch

Bürgermeister

 


Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht


Veranstaltungsplan 2015 in der Hansestadt Demmin

 

Sportkalender 2015 der Hansestadt Demmin


Aktuelle Informationen zum Ausbau der B 194


 

Auf einen Blick!

Sportfest mit Adi   Anlässlich des Demminer Stadtjubiläums lud die Hansestadt den bekannten Sportmoderator Adi aus der Fernsehsendung „Mach mit, mach’s nach, mach’s besser“ nach ... [mehr]

 

Die Freifläche zwischen Sparkasse und ehemaligem Jola Kaufhaus wird zurzeit umgestaltet. Dieser offiziell bisher namenlose Platz soll im Herbst einen Namen bekommen. Erste Vorschläge dazu sind ... [mehr]

 

Begeisterter Applaus hunderter Zuhörer nach der Aufführung           der h-Moll-Messe von J. S. Bach in der St. Bartholomaei-Kirche - Demminer Kantorei feierte ihr 20-jähriges ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Peene-Kicker erfolgreich

Peene Werkstätten GmbH vertreten Mecklenburg Vorpommern bei der Deutschen Fußball-Meisterschaft   Die Fußball-Kicker der Peene Werkstätten GmbH haben sich zum zweiten Mal ihren Traum ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Demminer Kirchengemeinde geehrt

Demminer Kirchengemeinde für erfolgreiches Projekt  "Garten Eden"  als einer der drei Sieger im Bugenhagen-Wettbewerb 2015 geehrt   Das große Engagement der Arbeitsgruppe und vieler Helfer ... [mehr]