Drucken
 

Studium erfolgreich beendet

Demmin, den 01.10.2020

Am 28.09.2020 erfolgte an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow die feierliche Verleihung des akademischen Grades „Bachelor of Laws – öffentliche Verwaltung“ an die Inspektoranwärterinnen und -anwärter des Einstellungsjahres 2017.

 

Nach 3 Jahren Vorbereitungsdienst, davon 12 Monate in der Verwaltung und 24 Monate an der Fachhochschule, liegt nun die Voraussetzung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeiner Dienst vor.

 

Frau Claudia Schildt zählte zu den Absolventen und konnte im Beisein vom 1. Stellvertreter des Bürgermeisters Ronny Szabó die Bachelorurkunde in Empfang nehmen.

Frau Schildt beendete 2017 ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten sehr erfolgreich und wurde anschließend durch die Hansestadt Demmin zum Studium delegiert.

 

Sie wird ab 01.10.2020 ihr Wissen im Schul- und Ordnungsamt als Sachgebietsleiterin einbringen.

 

Bürgermeister Dr. Koch beglückwünschte Frau Schildt zu ihrem sehr guten Studienabschluss und freute sich, Frau Schildt ab 01.10.2020 als Beschäftigte zu begrüßen.

 

Foto: Bürgermeister Dr. Michael Koch gratuliert Claudia Schildt zum "Bachelor of Laws - öffentliche Verwaltung"