Drucken
 

Gäste aus Bobolice bei der Demminer Schützengilde 1699 e.V.

Demmin, den 22.10.2019

Auf Einladung der Demminer Schützengilde und der Hansestadt Demmin weilte vom 18. -20. Oktober eine Delegation aus Bobolice in Demmin, die von der stellvertretenden Bürgermeisterin, Frau Grazyna Wiater angeführt wurde. Neben Frau Wiater zählten Schützen des Bobolicer Schützenvereins zu den Gästen. Bereits beim Abendessen am Freitag betonten beide Seiten, dass eine Vertiefung der Beziehungen auf Vereinsebene angestrebt wird. Schon im Sommer beteiligte sich ein Fußballteam von „Mechanik Bobolice“ am hiesigen Pilscup. Auch Fraktionsvorsitzende der Demminer Stadtvertretung und die Präsidentin, Frau Christiane Sack, nahmen die Veranstaltung zum Anlass, um sich gemeinsam mit den polnischen Freunden zu treffen. Der Samstag stand dann im Zeichen des sportlichen Wettkampfs. Obwohl die freundschaftliche Begegnung mit Gesprächen und persönlichen Kontakten im Vordergrund des Treffens stand, bemerkte der Außenstehende doch den sportlichen Ehrgeiz auf beiden Seiten.

Den ersten Platz belegte Stephan Kukla (Schützengilde Demmin), Zweiter wurde Martin Riemann (Schützengilde Demmin) und den Bronzepokal konnte sich Demmins Bürgermeister Dr. Michael Koch sichern. Die Frauenwertung entschied Frau Grazyna Wiater aus Bobolice für sich. In der Mannschaftswertung blieb den polnischen Gästen „nur“ Rang zwei, das tat der guten Stimmung aber überhaupt keinen Abbruch. Beide Seiten waren mehr als zufrieden mit dem gemeinsamen Wochenende, den vielen Gesprächen und dem freundschaftlichen Miteinander. So erfolgte prompt die Zusage seitens der polnischen Gäste, die Demminer im nächsten Jahr in Bobolice begrüßen zu wollen. Am Sonntagmorgen verabschiedete Dr. Michael Koch die Gäste und wünschte ihnen eine gute Heimreise. Der Dank der Hansestadt geht an die Mitglieder der Demminer Schützengilde für die hervorragende Organisation und Durchführung der Veranstaltung und an das Team des „Hotel und Restaurant Pommernland“.

 

Fotoserien zu der Meldung


Gäste aus Bobolice bei der Schützengilde (22.10.2019)