Drucken
 

Rassegeflügelausstellung und Ziergeflügel- und Exotenschau

Demmin, den 07.11.2018

Vom 3.11. – 4.11.2018 fand die Rassegeflügeljungausstellung des Rassegeflügelzuchtvereins Demmin und Umgebung statt. Auch in diesem Jahr haben wieder 35 Züchter aus der Region ihre Tiere vorgestellt. Es wurden 22 Arten Wassergeflügel, 61 Hühner, 97 Zwerghühner, 111 Tauben und 16 Vögel in der Jugendabteilung für Zwerghühner und Tauben ausgestellt. Die Züchter haben sich die Aufgabe gestellt, Rassegeflügel zu züchten und zu erhalten. Die Besucher konnten die Artenvielfalt bestaunen. Die Schönheit und der Farbenreichtum der Vögel  waren wirklich sehenswert. Mit viel Akribie und Zeitaufwand wurden die Tiere für die Bewertung und für die Ausstellung vorbereitet.

Die Halle mit den Käfigen wurde liebevoll geschmückt. Interessant war auch das Wagenrad mit den verschiedenen Eiergrößen der Vögel. Der Bürgermeister bedankte sich bei der Eröffnung für den großen ehrenamtlichen Einsatz. Es gehört viel Fleiß und Liebe zu den Tieren dazu, die Arbeit zu präsentieren und so die Besucher an dem schönen Hobby teilhaben zu lassen. Die Kleintierschau bereichert jedes Jahr das kulturelle Leben der Stadt. Dr. Koch übergab den Pokal des Bürgermeisters der Hansestadt Demmin 2018 und eine Förderung für den Verein. Er sprach allen Züchtern und Helfern die zum guten Gelingen der Schau beigetragen haben, seine große Anerkennung und Dankbarkeit aus. Den Pokal gewann Maximilian Höbel aus Demmin, auf 0,1 Zwerg-Brahma silberfarbig-gebändert, aus der Jugendabteilung mit – V 97 Punkten. Auch die parallel zur Ausstellung organisierte Tombola wurde von den Besuchern sehr gut angenommen.

 

Bereits vom 12.10. – 14. 10. 2018 nutzte der Ziergeflügel- und Exotenzüchter Demmin e. V. mit seinen Mitgliedern die Herbstferien für seine Ausstellung in der Jahnturnhalle. Auch diese Ausstellung zeigte die bunte Vielfalt verschiedener Vögel. Diese Schau wurde von vielen Demminern und Gästen besucht. Die Prachtexemplare wurden artgerecht präsentiert. Zum Beispiel hatten die Enten sogar einen eigenen Teich. Die herbstliche Dekoration war sehr passend zur Schau.

 

Fotoserien zu der Meldung


Kleintierschau (07.11.2018)