Drucken
 

Überraschung für Erstklässler

Demmin, den 05.08.2020

Große Überraschung für Zille-Erstklässler

 

Insgesamt vier Mal konnten Schulleiterin Christiane Sack, Ingrid und Siegfried Logall sowie Bürgermeister Dr. Michael Koch am Dienstag, dem 04.08.2020, in die vor Freude leuchtenden Kinderaugen der insgesamt 77 Erstklässler schauen. Der Vorsitzende des Internationalen Dachverbandes der Jungen Europäer hatte in diesem Jahr auch für die Schulanfänger der Zille-Schule hochwertige Geschenke mitgebracht.

Bereits seit 15 Jahren werden zu Beginn des Schuljahres die Abc-Schützen der Pestalozzischule durch die Jungen Europäer mit Schulmaterialien und Süßigkeiten begrüßt. In diesem Jahr konnten auch die Schulanfänger der Zille-Schule in diese Aktion mit einbezogen werden und jeweils eine liebevoll gepackte Geschenktüte in Empfang nehmen. Mit einem lauten Dankeschön und kräftigem Händeklatschen bedankten sich die Kinder für diese gelungene Überraschung.

Vorher hat die Präventionsberaterin des Polizeihauptreviers Demmin, Frau POK Goos, bereits knallrote Basecaps im Namen der Verkehrswacht an die Schulleiterin übergeben, damit alle Autofahrer beim Entdecken einer solchen Kopfbedeckung erinnert werden: Achtung, hier sind Schulanfänger unterwegs, besonders vorsichtig fahren.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Überraschung für Erstklässler