Drucken
 

Demminer Weihnachtsmarkt 2019

Demmin, den 16.12.2019

Traditionell fand am 3. Adventswochenende der Weihnachtsmarkt rund um das Demminer Rathaus statt. Auch wenn Petrus es an dem Wochenende nicht allzu gut meinte, waren alle Mitwirkenden zufrieden. Eröffnet wurde der Markt mit einem Trompetensolo von Klaus Martens und einem schönen musikalischen Programm vom Chor der Grundschule „Heinrich Zille“. Es kamen auch der Weihnachtsmann und eine Kindergartengruppe der DRK-Kindertagestätte „Kinderglück“ wieder mit einem Traktor vorgefahren. Die Singegruppe der IB-Kindertagesstätte „Südmauer“ hat ein tolles, musikalisches Programm mit einer lustigen Tanzeinlagen am Freitagnachmittag aufgeführt, wofür sie viel Applaus erntete. Zahlreiche Vereine, Schulklassen und Händler präsentierten sich und haben ihre Waren angeboten. So zog der Duft von Glühwein, Kartoffelpuffern, gebrannten Mandeln, Bratwurst und Mutzen an allen Tagen über den Demminer Marktplatz. Die jüngsten Besucher hatten viel Freude beim Losen, Ballwerfen, Karussell fahren oder beim Streichelzoo. Regina Boldt aus Verchen stellte ihre Schafe zur Schau, die auch gestreichelt werden durften und erzählte Wissenswertes über ihre Haustiere. Demminer  Unternehmen spendierten jeweils am Samstag und Sonntag für 2 Stunden die Karussellfahrten. Eisenbahnträume gingen wieder im Festsaal des Rathauses in Erfüllung. Dort hatten Dietmar Bigeschke und Alfons Michel wieder eine tolle Eisenbahnausstellung im weihnachtlichen Ambiente aufgebaut. Verschiedene Künstler traten auf der Bühne auf, ob Groß oder Klein es war für jeden Geschmack etwas dabei. So gab es zum Beispiel Spiele von DJ Heiko, eine Piratenshow, und Weihnachtsmannsprechstunden, wobei der Weihnachtsmann auch Lieder mit den Kindern gesungen hat. Die Jugendhausband „W.I.R.“, die Demminer Blasmusik und die „Verrockten Jungs“ hatten am Samstag das Bühnenprogramm gestaltet. Am Sonntag sorgte wieder Dave Schwarz für reichlich Humor auf der Bühne, wohingegen Yvi & Eyk sowie Schlagersänger Uwe Jensen  mit bekannten Liedern durch das Programm führten. Die Hansestadt Demmin bedankt sich bei allen, die sich am diesjährigen Weihnachtsmarkt beteiligt haben.

 

Anhand der Bilder lassen wir den schönen Weihnachtsmarkt noch einmal Revue passieren!

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Weihnachtsmarkt 2019 (16.12.2019)