Drucken
 

Weihnachtsfeiern der Hansestadt Demmin für Kinder und Senioren

Demmin, den 10.12.2019

Auch in diesem Jahr lud Demmins Stadtoberhaupt, Dr. Michael Koch, am
5. Dezember 2019 in die „beermann arena“ zur alljährlichen Kinder- und Seniorenweihnachtsfeier ein. Am Vormittag begrüßte der Bürgermeister rund 430 Kinder sowie ihre Erzieherinnen bzw. Erzieher und Lehrerinnen. Die Tische waren mit süßen Leckereien gedeckt. Auch die Tagesmütter feierten mit ihren Sprösslingen mit. Gemeinsam sangen alle ein Weihnachtslied, um den Weihnachtsmann herbeizulocken. Dieser brachte für jedes Kind ein Kuscheltier, das die Kinderaugen zum Leuchten brachte. Als weiterer Höhepunkt sorgte Silly Willy mit seiner Zaubershow für großes Staunen und viel Gelächter – auch bei den Erwachsenen. Nach einer Umbaupause begann um 14:30 Uhr die Seniorenweihnachtsfeier. Zu Beginn begrüßte der Bürgermeister die Seniorinnen und Senioren mit einer humorvollen Weihnachtsgeschichte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung schenkten Kaffee und Tee ein, während die Kinder der ASB-Kindertagesstätte ein kleines Weihnachtsprogramm aufführten, für das es viel Applaus gab. Das Duo „Kathima“ läutete mit vielen traditionellen Weihnachtsliedern und Anekdoten die Weihnachtszeit ein. Die Hansestadt Demmin bedankt sich an dieser Stelle bei allen Künstlern, bei der Bäckerei/Konditorei Bräsel & Sohn GmbH, beim Weihnachtsmann Herrn Horst Panknin, bei der MVVG, die wieder die Busfahrt für die DRK-Kindertagesstätte sponserte und bei allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen der Weihnachtsfeier beigetragen haben. Besonderer Dank gilt der Zweigstelle Demmin des Bildungsinstituts für Umweltschutz und Wasserwirtschaft Neubrandenburg e. V., die für die Hansestadt Demmin die Bühnendekoration im Rahmen einer Arbeitsgelegenheit  angefertigt und überlassen hat.

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Weihnachtsfeiern (10.12.2019)