Aufsichtsrat der Stadtwerke Demmin GmbH hat sich konstituiert

Demmin, den 30.07.2019

Am Montag, dem 29. Juli 2019, traf sich der Aufsichtsrat der Stadtwerke Demmin GmbH zu seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl.

Themen der Beratung, an der neben den Mitgliedern des Aufsichtsrates, Reinhardt Friedrichs, Gerrit Stegink, Mirko Schmenkel, Stefan Tabbert und Bürgermeister Dr. Michael Koch, auch Geschäftsführer Günther Säuberlich, der Buchhalter der Stadtwerke Karsten Behrens und der für Wirtschaftsförderung zuständige Amtsleiter Ronny Szabó teilnahmen, waren der Überblick über die wirtschaftliche Situation und der Stand der Bauvorhaben, die Besichtigung der Baustelle des Flex-BHKW in der Saarstraße und natürlich die Wahl des Aufsichtsratsvorsitzenden.

Dr. Koch, der auch die Gesellschafterversammlung vertrat, dankte Herrn Reinhardt Friedrichs für die in der abgelaufenen Wahlperiode geleistete Arbeit als Aufsichtsratsvorsitzender und überreichte einen Blumenstrauß.

Anschließend wurde in offener Abstimmung Herr Stefan Tabbert mehrheitlich zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Auch er nahm die Glückwünsche und einen Blumenstrauß entgegen. In einer kurzen Erwiderung wünschte er sich weiterhin eine faire und konstruktive Arbeit im Aufsichtsrat und fruchtbringende Ideen gemeinsam mit der Geschäftsführung zum Wohle und zur Weiterentwicklung des Unternehmens Stadtwerke Demmin GmbH.