Link verschicken   Drucken
 

Volksbund sammelt

Demmin, den 09.10.2017

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

 

 

VOLKSBUND sammelt für Friedensarbeit

 -Auftaktsammlung in der Hansestadt Demmin am 01. November 2017-

 

Die Haus- und Straßensammlung für die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. findet in diesem Jahr vom 23. Oktober bis zum 19. November statt. Die offizielle Auftaktsammlung mit Vertretern der Hansestadt, des Volksbundes, der Bundeswehr und des Reservistenverbandes wird in Demmin am 01. November durchgeführt.

Die Kriegsgräberanlagen weltweit -auch in unserer Stadt- sind mehr als nur Friedhöfe. Sie sind Orte der Mahnung für den Frieden, die künftigen Generationen millionenfaches Leid und Verbrechen vor Augen führen. Sie werden so zu Lernorten der Geschichte. Die in der Woldeforst entstehende Gedenkstätte ist ein weiteres Beispiel dafür.

Um die Kriegsgräber auf Dauer pflegen und erhalten und die internationale Zusammenarbeit sowie die Jugendarbeit weiter ausbauen zu können, ruft der Volksbund jährlich im Herbst zur Haus- und Straßensammlung auf. Viele ehrenamtliche Helfer beteiligen sich daran, seit einigen Jahren auch Schülerinnen und Schüler.

Bitte unterstützen Sie die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit Ihrer Spende.