Link verschicken   Drucken
 

Frühjahrsputz 2017 erfolgreich durchgeführt

Demmin, den 18.04.2017

Dem diesjährigen Aufruf zum Frühjahrsputz am 08.04.2017 folgten viele freiwillige Helfer.

Am zentralen Treffpunkt “Tannen“ konnte Bürgermeister Dr. M. Koch, trotz mehrerer Regenschauer, ca. 100 hoch motivierte “Putzteufel“ aller Altersgruppen begrüßen. Nach Aufteilung der freiwilligen Helfer in mehrere Gruppen wurde Papier, Unrat, Müll, sowie altes Laub und Äste gesammelt. Der Aufgang zur Astronomiestation und am Friedhof, das Umfeld Ulanendenkmal und die Wege in Richtung Waldbühne und entlang an der Friedhofsmauer wurden gereinigt.

Neben den Aktivitäten in den Tannen wurde die Freifläche an der Bibliothek gereinigt, der Kleingartenverein “Tollenseblick“ hat seinen Hauptweg instandgesetzt und der Demminer SV 91 e.V. hat auf der Friesenhöhe Pflegearbeiten und auf dem Stadion Reparaturarbeiten an den Treppen durchgeführt.

Insgesamt wurden 14 Tonnen Abfall zusammengetragen und in Containern entsorgt. Zu den fleißigen Helfern beim Frühjahrsputz zählten unter anderem die Mädchentanzgruppe “Dancing Angels“, der Demminer SV 91 e.V., die Stadtwerke Demmin GmbH, die Peenewerkstätten, Kleingartenverein “Tollenseblick“, Einwohnerinnen und Einwohner sowie Stadtvertreter und Mitarbeiter der Stadtverwaltung.

Mit einem gemeinsamen Imbiss zum Abschluss, angerichtet und ausgeteilt durch den Feuerwehrverein, beendete Dr. Koch mit Dankensworten an alle fleißigen Helfer den Arbeitseinsatz.

 


Foto 3: Georg Wagner (Demminer Zeitung)

 

Fotoserien zu der Meldung


Frühjahrsputz 2017 erfolgreich durchgeführt (18.04.2017)